Finanzberater
ELECTRONIC  MUSIC

Player

Buy at

Nach den ersten zwei erfolgreichen Alben „Cosmic Waves“ und „Fusion“ überraschte das Duo „Wellenfeld“ die Fangemeinde bei Ihrem ersten Livekonzert Anfang 2006 mit einem neuen Album „Trip to Illusion“. Und der Name passt. Neben wieder neuen Klängen und wieder frischen Melodien glänzt die LP durch Ihren sehr warmen und druckvollen Sound. Dies erschließt sich bei „Trip to Illusion“ besonders nach mehrfachem Hören. „Wir versuchen von vornherein Sounds zu finden, die gut zu einander passen, eine gewisse Wärme ausstrahlen und dadurch eine gewisse Transparenz in unseren Stücken vermitteln. Wir arbeiten sehr viel mit Flächen, die durch das Layern dicht und voll klingen.“, so Andreas. So sorgt auch „Trip to Illusion“ für eine Menge Tagträume und ein spannendes und entspannendes Musikerlebnis… je nachdem, wie man hinhört.



P l a y l i s t


1 - Ring of Saturn 8:01

2 - Moon 19 7:09

3 - Black Hole 7:55

4 - Ocean Air 8:03

5 - Spaceroom XXI 7:19

6 - Voyager 5:53

7 - Helium 4:01

8 - Starsurf 4:47